Total
11
Shares

Dienstagmorgen 7.30 Uhr – der Wecker klingelt. Völlig verschlafen werfe mir zwischen Bad und Kleiderschrank nochmals kurz einen Cafe ein. Der Stau auf dem Weg zur Arbeit bringt einen schon völlig in Rage und um 9.30 Uhr steht das erste Meeting an. Nach gefühlt 300 Mails und unzähligen Calls, hetzte ich am Abend zu meinem Tennisclub, komme 20min zu spät und versuche verzweifelt 90min meine beste Leistung abzurufen. 22.00 Uhr Ankunft zu Hause #Tagvorbei. Wer von uns Tennisspielern kennt dies nicht. Woche für Woche, von Mai bis Ende Juli.

Und das macht Sinn? #EarlyBirdTennis – entschleunigt und entspannt!

Dienstagmorgen 6.00 Uhr – der Wecker klingelt früher wie gewohnt. Ich packe meine Tennissachen und nehme mir am Frühstückstisch 10min Zeit für einen Cafe und swipe mich ein wenig durch die Social Media Welt. Staufrei geht es um 6.45 Uhr zum Tennisclub und 7.00 Uhr heisst es: Ready? Play – 90 Minuten völlige Konzentration auf das Training.

Natürlich möchte ich nicht verschweigen, dass die ersten 10min auf dem Court um 7.00 Uhr nicht die einfachsten sind J, aber die Morgenluft und die Ruhe auf der Anlage machen einen von Minute zu Minute fitter. Es wird gefightet und um jeden Punkt gekämpft.

Wer dem stressigen Büroalltag zuvorkommen möchte und es einfach Leid ist, am Abend aus dem Meeting zu hetzen, sich durch den völlig überfüllten Stadtverkehr zu kämpfen, um dann am Ende bei seinem Tennisclub für 60min einen Platz zu ergattern, der sollte einmal über #EarlyBirdTennis nachdenken.

Wir im Team bei Iphitos haben seit dieser Saison #EarlyBirdTennis für uns entdeckt. Wer dies einmal in seine wöchentliche Routine eingebaut hat, der möchte dies nicht mehr missen. Nach einer 90min Trainingseinheit am Morgen ist man bei der Ankunft im Büro seinen Kollegen einfach einen Schritt voraus. Ausgepowert aber ausgeglichen starte ich in den Tag, kann mich zu 100% auf meine Arbeit konzentrieren und freue mich am Abend mit meiner Frau entspannt ein Glas Wein zu trinken.

I am #inlovewithEARLYBIRDtennis

Fabian

>> adidas Outfit Shopping @tenniswarehouseeurope


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*