Was haben A. Murray, A. Schwarzenegger, T. Haas, P. Guardiola und A. Zverev gemeinsam? Sie alle sind nicht nur große Künstler in ihrem Fachgebiet. Sie alle sind auch stolzer Besitzer eines Stücks „traditioneller Lebensfreude“. Denn kaum ein Kleidungsstück unserer Zeit hat eine längere Geschichte aufzuweisen als die Lederhose.

„Wir versuchen seit Jahren die Tradition aufrecht zu erhalten und wollen dem Sieger der BMW Open ein Teil Bayern mit auf den weiteren Lebensweg geben,“

v.rechts: Rolf Griesinger (Geschäftsführer), Markus Meindl (Inhaber), Fabian Z.

so Markus Meindl, dessen Familie bereits in der 11. Generation das Familienunternehmen MEINDL stetig weiter ausbaut. Kurz vor dem anstehenden Finale des Münchner Traditionsturniers hatte sich der Unternehmer für mich Zeit genommen, um mir exklusive Einblicke in sein Label zu gegeben. In einer kleine Querstraße zur Maximilianstraße haben wir uns in seinem Concept-Store auf einen Cafe getroffen.

Seit der Unternehmensgründung 1693 hat sich die Meindl-Lederhose bis heute zu einem wahren Statement entwickelt. Die natürliche Limitierung durch begrenzte Kapazitäten an Handarbeit, in der Gerbung als auch Produktion, machen die Meindl-Lederhosen zu einem äußerst begehrenswerten Produkt.

“Prada und Gucci interessieren auf der Wiesn heutzutage keinen mehr. Eine anständige Lederhose ist Pflicht.”

Als Zugereister, der nun seit mehr als 6 Jahren in München wohnt, kann ich dies voll und ganz bestätigen. Meindl-Lederhosen stehen für Tradition und Qualität. Von dieser haben sich auch schon zahlreiche Prominente überzeugen lassen, so auch Manuel Neuer, der sich bei seiner Hochzeit komplett einkleiden lies.

“Wir sind kein “lautes” Unternehmen. Understatement wird bei uns groß geschrieben und wir wollen immer authentisch bleiben. Wir wollen durch Qualität, Nachhaltigkeit und einen besonderen Tragekomfort überzeugen.”

Schon nach kurzer Zeit wird mir eines klar. Markus Meindl ist nicht nur ein Geschäftsmann mit klaren Zielen, sondern er trägt die “traditionelle Lebensfreude” auch im Herzen. Er lebt für sein Unternehmen.

“Der Erfolg der Lederhose ist, dass sie seit geraumer Zeit in der Jugendkultur angekommen ist – sie ist als vollwertiger Lifestyleartikel akzeptiert.”

Jeder einzelne Meindl-Lederhose ist ein wahres Unikat und wird von Hand ver- bzw. bearbeitet – bis am Ende noch unglaubliche 60 Stunden Aufwand für die Stickerei hinzukommen. Wie es die Familie Meindl über Jahrzehnte und Generationen geschafft hat, diese Qualität mit Innovation und Stil stetig weiterzuentwickeln, bleibt zu bewundern. Selbst Usain Bold war 2016  Kunde im Münchner Store und hat sich für seinen Kurzbesuch auf der Wiesn ausgestattet. #DieWohlSchnellsteLederhoseDerWelt

Die Lederhose für den Sieger – BMW OPEN 2018

Sowohl Markus Meindl oder auch Rolf Griesinger haben keinen persönlichen Bezug zum Tennis. Doch sie sehen es in ihrer Verantwortung, dem Sieger der BMW Open seit drei Jahren ein Stück Bayern und somit auch ein Stück “traditionelle Lebensfreude” mit auf den Weg zu geben. Alexander Zverev hat an dem heutigen Tag für Nachschub in seinem Kleiderschrank gesorgt. Mit seinem Sieg gegen Philip Kohlschreiber steht nicht nur der zweite BMWi8 in der Garage, sondern er sicherte sich nun auch die zweite Meindl-Lederhose.

Foto: Hasenkopf

I am #inlovewithtennis – what about you? @fabilous.tennis


Die Trends 2018

Die klassische Variante, die eigentlich immer schön aussieht und zeitlos ist, ist die Kombination der Lederhose mit einem weißen Hemd. Wer wirklich mehr in die traditionelle Richtung gehen möchte, kombiniert ein kariertes Trachtenhemd zu seiner Lederhose. Zu vermeiden gilt es aber zu kitschige karierte Hemden mit übertriebenen zusätzlichen Details. Das hat nichts mit Tradition zu tun.

Drei Tipps für Deine Lederhose:

  • Nicht in der prallen Sonne tagelang liegen lassen.
  • Kratzer und Narben sind als Vorzüge zu betrachten.
  • Je länger Deine Lederhose getragen wird, umso mehr Persönlichkeit entwickelt sie.
  • Ein toller Gürtel ist ein einzigartiges Accessoire, das der Lederhose nochmals das gewisse Etwas verleiht.

Die Lederhose ist …

  • …ein Freund fürs Leben
  • …ein treuer Wegbegleiter für ausgedehnte Biergartenbesuche
  • …einzigartig und unverwüstlich
  • …ein echtes Charkterstück

Get inspired by @meindl_Fashion

Tommy Hass 2017

 

Foto: Hasenkopf

Foto: Hasenkopf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*